CBS Hamburg - Campus für Bildung und Sport Hamburg
Bundesstraße 96
20144 Hamburg
E-Mail info@cbs-hamburg.de
Telefon +49 (0) 40 40176926
Montags bis freitags 9 bis 14 Uhr

Gruppen im pädagogischen Alltag erfolgreich leiten und lenken


Seminarinhalte

Die Teilnehmenden beschäftigen sich je nach den Bedürfnissen und Neigungen mit Themen aus dem folgenden Portfolio.
Der individuelle Rahmen wird mit den Teilnehmenden zu Beginn des Seminars gemeinsam abgesteckt.

  • Lernfaktoren (Was brauchen wir um gut zu lernen?) und Lerntypen (Wie lernen wir?)
  • Grundlagen der Motivation (Wie erzeuge und steigere ich Motivation?)
  • Bedeutung von Emotionen beim Lernen und in der Gruppenpädagogik
  • Trainer*innen-Rollen und Reflexion der eigenen Trainerpersönlichkeit
  • Leitungs-/Führungsstile und die Wirkung von Körpersprache & Stimme in der Anleitung
  • der Ablauf guter Gruppenangebote (Ein- und Ausstieg, roter Faden)
  • Leitung von Gruppen durch Gruppeneinteilung und die Anwendung klassischer Gruppenmethoden und Aktivierungen
  • Planung guter Abläufe/Stundenkonzepte (Ziele formulieren, Inhalte auswählen, Reflexion und Transfer planen)
  • innere Haltung und Außenwirkung (Raum, Mimik und Gestik gekonnt in Situationen einsetzen)
  • Umgang mit schwierigen Situationen für Anleiter*innen und die Gruppe (Lampenfieber, Provokation, Verweigerung)

Zielgruppe

  • Fachkräfte in pädagogischen
    Arbeitsfeldern, die Kindergruppen
    anleiten

Lernziele

Die Teilnehmenden lernen je nach behandeltem Thema…

  • Lernbereitschaft zu erzeugen, zu nutzen und zu verstehen
  • wie und warum Menschen lernen und in Gruppen agieren wollen
  • Menschen zu motivieren und sie emotional zu erreichen
  • ihre vielseitigen Aufgaben und Rollen als Leitung zu verstehen
  • ihre eigene Rolle in der Anleitung in Gruppenangeboten zu reflektieren
  • verschiedene Leitungsstile situativ angemessen anzuwenden
  • einen guten Rahmen für Gruppenangebote zu entwickeln, der den Bedürfnissen
    der Kinder entspricht (z. B. Orientierung)
  • Kinder in Gruppenangeboten mit Methoden aktiv einzubinden
  • ihre Angebote zielführend zu planen, indem sie sich im Vorfeld Gedanken
    über die Ziele, Inhalte und Methoden machen
  • Ablaufpläne zu erstellen, die ihnen und den Kindern Orientierung geben
  • schwierige Situationen in ihren Gruppen zu meistern

Methodik

  • Input, Video und Fragerunden
  • (Klein-)Gruppenarbeiten und Diskussionen im Plenum/in Gruppen
  • Übungen, Fallbesprechungen und Reflexionsgespräche/-methoden

Kosten, Ort und Termine

Freitag, den 28. September 2022 / 9 bis 16 Uhr

249 Euro Frühbucher
269 Euro Normalbucher
319 Euro Spätbucher

Inkl. Handout, Wasser, Kaffee- und Teespezialitäten sowie Mittagessen.
Die Leistungen sind umsatzsteuerfrei nach § 4 Nr. 22a UStG. Der Frühbucher-Preis gilt bis 16 Wochen und der Normalbucher-Preis bis vier Wochen vor Fortbildungsbeginn.

Das Seminar findet hier statt:

ETV-Sportzentrum Bundesstraße
Oberhaus, Bundesstraße 96
20144 Hamburg


Kontakt und Buchung

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

CBS Hamburg | ETV Kinder- und Jugendförderung
Bundesstraße 96
20144 Hamburg

Lena Herold
Beratung, Kundenverwaltung,
Teilnehmendenmanagement und Seminarorganisation
Duale Studentin
Tel.: 040 – 401 769 -13
E-Mail: info@cbs-hamburg.de

Ihre Dozent*innen
Fachliche Expertise aus der Praxis
Oliver Schmidt
Master in Bildungswissenschaften, Erlebnispädagoge & Outdoor Trainer

Datenschutz

Diese Website benötigt Cookies. Einige von ihnen sind essenziell, während andere helfen, diese Website zu verbessern und spezielle Services ermöglichen. Diese Website verwendet keine Marketing-Cookies.